Kita Tabaluga

wir machen Kinder stark

Ü3 Platz frei ab 1.5.17

Ab dem 1.5. haben wir einen freien Platz in unserer Kita für ein Kind über drei Jahren. Sie können uns während der folgenden Zeiten anrufen oder auch vorbeikommen. Wir freuen uns darauf Sie und Ihr Kind kennenzulernen!

tele­fo­nisch unter 02507 9300
persönlich zu den Öffnungs­zeiten:
Mo-Fr 7.00 — 16.30
oder per Email an kita-tabaluga@t-online.de
IMG_0936.JPG


zwei Kitaplätze frei

IMG_0936.JPGWir haben für unser neues Kitajahr ab dem 1. August 2017 noch einen Platz für ein Kind unter 3 Jahren und einen für ein Kind über 3 Jahren frei. Melden Sie sich einfach bei uns oder kommen vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

tele­fo­nisch unter 02507 9300
persönlich zu den Öffnungs­zeiten:
Mo-Fr 7.00 — 16.30
oder per Email an kita-tabaluga@t-online.de


Frohe Weihnachten!

Wir wünschen euch:
Besinnliche Lieder, manch´ liebes Wort,
Tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen Euch zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!


Wir suchen…

ein Haus oder ein Grundstück und/oder einen Investor in Havixbeck!

Wir brauchen:
Wohn-/Nutzfläche ca. 380-450 Quadratmeter
Grundstück ca. 600-900 Quadratmeter

Wir bieten: langfristiges und vertrauensvolles Mietverhältnis

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Ansprechpartner: Sven Ahlers
Mail: ahlers.svenweb.de
Mobil: 015155606486


Tabaluga-Kinder entdecken den Bach

Im Juni und Juli ging es für einige Kinder der Kita Tabaluga in Havixbeck regelmäßig zum Bach. Die Berufspraktikantin Lena Brodersen führte speziell für die Bedürfnisse der 3-jährigen in der Einrichtung ein Projekt durch, das sowohl forschende, naturwissenschaftliche, als auch kreative Inhalte aufwies. Beispielsweise wurden zunächst Wimmelbücher zur Thematik „Bach“ betrachtet, im Anschluss „Forscherlupen“ gebaut und danach der Bach und seine Bewohner besucht und entdeckt. Die Kinder genossen das Sommerwetter und das damit verbundene Element „Wasser“. Auch wurde innerhalb der Einrichtung kreativ gearbeitet und die Kinder gestalteten mit Hilfe der einfachen Aquarell-Technik glitzernde, hauchzarte Libellen. Nun schließt die Kita Tabaluga zum 01. August erst einmal für die langen Sommerferien ihre Türen und auch die Bach-Forscher können nun ein wenig entspannen.


Unsere Laternen strahlen…

in den dunklen Novembertagen.
Mit viel Kreativität und Freude haben unsere Kinder die diesjährigen Laternen gebastelt. Die Großen haben sich gruselige Gespenster ausgesucht und diese liebevoll gestaltet. Auch unsere kleinen Kinder hatten die Gelegenheit sich selbst eine leuchtende Laterne zu basteln, die mit vielen bunten Schnipseln beklebt war. Beim Sankt-Martins-Umzug am Wochenende dann trugen sie ihre Laternen stolz durch das dunkle Havixbeck und ließen es so erstrahlen.


Gold für die Tabaluga – Kinder!

Traditionell feierten die Kinder und Eltern der Kita Tabaluga e.V. vor Beginn der Sommerferien ihr Sommerfest. Gestärkt vom Kuchenbuffet gab es von den Kleinsten der Kita eine Tanz- und Gesangsdarbietung. Anschließend traten die Turnkinder in einer Olympiade gegen ihre Eltern an und hatten beim Sackhüpfen, Schubkarrenrennen und Eierlauf ganz klar die Nase vorn und die Siegermedaille verdient gewonnen. Nach Grillwurst im Brötchen, Dips und Salaten klang der Tag gemütlich auf dem Gestüt Trappe aus.
IMG_7936.JPG


Schlaffest

Einmal in der Kita übernachten, das durften die fünf zukünftigen Schulkinder Dominik Rose, Kolja Trappe, Leni Schleich, Nele und Jonas Bell.
Einmal den Erziehern sagen, was gemacht werden darf und was nicht- das durften die Fünf in einem Rollentausch beim Schlaffest der Tabaluga Kita e.V. am vergangenen Donnerstag.
Auch sonst haben die Großen der Kita, abgesehen vom Blitzgewitter in Havixbeck, ein aufregendes Programm erlebt: Nach selbst kreierten Hamburgern mit Pommes ging es am Abend zum Dessert zur Eisdiele im Dorf. Es wurden Abschluss-T-Shirts gestaltet und nach einer kleinen Party drinnen und einer Sandmatschschlacht draussen, gab es noch eine Nachtwanderung durchs abendliche Havkesbirk. Der kuscheligenen Nacht im Schlafsack auf dem Dachboden der Kita, schloß sich am Morgen mit den Eltern ein leckeres Frühstück an.
Bald sind die Großen wieder die ganz Kleinen, und machen Platz für neue Kleine: in der Kita Tabaluga stehen noch Plätze für U3-Kinder zur Verfügung. Interessierte Eltern können sich unter der Telefonnummer: 02507-9300 melden und informieren!schlaffest.JPG
schlaffest 2.JPG


Kleine Künstler

Bild 345.jpgKreativität im künstlerischen Bereich ist eine der Leidenschaften unserer Kita. Unsere Kinder haben jede Woche zahlreiche Möglichkeiten sich kreativ zu betätigen und damit auch ihre Motorik zu schulen. Die Kleinen kommen bei uns in Kontakt mit den unterschiedlichsten Materialien: Pinsel und Farbe, Holz, Tonpapier, Pappe, Draht, Ton und viele mehr. Aus aktuellem Anlass wird zur Zeit Schmuck für die kommende Karnevalsfeier mit viel Freude und Eifer hergestellt.


Besinnliche Adventszeit

IMG_7271.JPGIn diesem Advent haben sich unsere Kinder mit dem Thema Licht und Dunkelheit befasst. Wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit begann der Montagmorgen mit einem besinnlichen Frühstück, bei dem die Kinder sich in gemütlicher Atmosphäre mit den Erziehern austauschen konnten. Die Kleinen hatten auch die Gelegenheit sich in der „Weihnachstbäckerei“ auszuprobieren und kreativ mit dem Thema Licht und Engel umzugehen. Kurz vor Weihnachten fanden sich alle Eltern, Erzieher und Kinder zu einer friedlichen Feier zusammen. Die Kinder präsentierten ein wundervolles Theaterstück, das sie mit großer Konzentration, Ernsthaftigkeit und Talent vorführten. Auch die Darbietung der Musikalischen Früherziehung begeisterte das Publikum. Das gemeinsame Weihnachtsliedersingen, sowie leckerer Kaffee und Kuchen rundeten die gelungene Feier ab.